Hier findet Ihr  Seminare und Workshops

geplante Seminare/Workshops  2019

  • Flyball  (am 29.06.2019 und 30.06.2019) Danke Anja für ein tolles Seminar
  • Mantrailing Seminar mit Trail 4life am 21.09.2019
  • Erste Hilfe am Hund
  • Pflege beim Hund
  • Rally Obedience Workshop
  • Kind/Hund Aktivitäten
  • u.a.

Es laufen momentan die Terminabsprachen mit den Dozenten sobald das Datum feststeht werden die Seminare/Workshops mit Infos ergänzt.             

.

Mantrailing Workshop mit

0x4a8d9bc.0x5f11a077.0xcc51cad.0x9daff26c8395ef3d1856264e

Mantrailing-Flyer-Olsberg-21.09.19

Mantrailing ist nicht nur eine tolle Möglichkeit euren Hund auszulasten und seine natürliche Seite ausleben zu können, sondern es fördert zusätzlich gegenseitiges Vertrauen und Selbstbewusstsein. Nur als Team werdet ihr auch schwierigen Anforderungen gewachsen sein.

Bei unserem Tagesworkshop wollen wir mit euch gemeinsam die Basics für einen gelungenen Start im Mantrailing legen. Worauf ist beim Start zu achten, welche Bedeutung haben Windrichtung und Straßenverkehr? Wie werde ich als Hundeführer für meinen Hund vom Ballast am Leinenende zum wichtigen Teampartner? All das und vieles mehr werden wir mit euch gemeinsam im Rahmen verschiedener Trails trainieren. Bei Teams, die bereits Trailerfahrung haben, wird individuell auf den jeweiligen Leistungsstand eingegangen. Ziel ist es hier, auf die bereits vorhandene Basis aufzubauen, ggf. eingeschlichene Fehler zu erkennen und zu beseitigen oder gezielt an Problemen und Unsicherheiten zu arbeiten. Auch das Thema Körpersprache stellt beim Mantrailing einen sehr wichtigen Aspekt dar und wird während des Trails bei jedem Hund individuell erläutert und geschult.  

Bei uns gibt es kein „Schema F“ nach dem alle Hunde funktionieren müssen. Es wird mit jedem Hund einzeln und individuell gearbeitet und auf die Bedürfnisse von Hund und Halter eingegangen sowie eventuelle Vorkenntnisse. Der Trainingsaufbau erfolgt über Motivation und Spieltrieb, so dass die „Arbeit“ für den Hund einfach ein großer Spaß ist.

Da die Trainingseinheiten für die Hunde sehr anstrengend sind, dürfen sie in den Autos warten und sich ausruhen bis sie dran sind. Es wird mit jedem Mensch -Hund- Team mehrmals praktisch gearbeitet.

Neben guter Laune solltet ihr folgendes dabei haben:

  • Halsband
  • Brustgeschirr
  • 5 m Leine ( z. B. Schleppleine)
  • Wasser für euren Hund
  • ganz besonders tolle Belohnung (Futter oder/ und Spielzeug)
  • mehrere kleine Frischhaltedosen oder Futterbeutel zum Portionieren des Futters
  • evtl. Handschuhe (Arbeitshandschuhe, Reithandschuhe o.ä.)
  • festes Schuhwerk

Kosten: 90 € pro Mensch/Hund

Trainingszeit: 9:30 bis ca. 17 Uhr

Verbindliche Anmeldungen unter

info@hundesportverein-olsberg.de

ihr habt den Platz bei Zahlungseingang sicher. Es werden keine Kosten erstattet.

Der Hundesportverein bietet Frühstück, Mittagessen, Getränke für kleines Geld an.

Bitte in der Anmeldung vermerken, ob Verzehr erwünscht ist. Damit wir besser planen können.