Das Vereinstraining ist von viel Spass, Lachen, guter Laune des Menschen geprägt. Da sich die Stimmung bekanntlich über die Leine überträgt, ist der Hund auch dementsprechend motiviert dabei.

Wir trainieren abwechsungsreich und in der Gruppe individuell.

Wir passen das Training dem Stand, des Teams (Mensch/Hund),  an und holen jeden da ab, wo er sich beim Lernstand befindet. Hier wird nicht über- oder unterfordert.

Wenn es heute nicht klappt klappt es  vielleicht morgen 🙂

Frei von Druck und Erwartungshaltung, trainieren wir harmonisch und entspannt.

Wir freuen uns auf jeden Hund und Halter, auch für Auslandshunde geeignet.

Sollte der Hund, fürs Gruppentraining nicht geeignet sein, sprecht unsere Trainer an, wir finden eine individuelle Lösung.

Neues Trainingsgelände