1. Wir legen in allen Bereichen, Wert auf ein harmonisches miteinander. Der Hund soll gerne lernen. Geduld und ein entspanntes Training erwartet sie.
  2. Voraussetzung zur Teilnahme an den Kursen:

  • der Hund ist geimpft und haftpflichtversichert

(Bitte Impfausweis und Haftpflichtnachweis mitbringen)

  • trainiert wird an einer normalen Hundeleine (keine Flexi)
  • gutsitzendes Halsband/Geschirr
  • Belohnungen nicht vergessen (z.B. Leckerlie, Spieli…)
  • den Trainern ist folge zuleisten
  • wir lassen nicht an der Leine spielen (Vorsicht! Verletzungsgefahr!)
  • Füttern fremder Hunde, nur mit Genehmigung des Halters (manche Hunde leiden an Futtermittelunverträglichkeiten)
  • Gespielt wird nur wenn der Trainer dem zustimmt (Wir sind keine Tobewiese)
  • In den Pausen, gibt es die Möglichkeit, sich bei Kaffee oder einem Kaltgetränk  auszutauschen (wir legen Wert auf Geselligkeit;-) )

* Die Kurse starten ab einer Teilnehmerzahl von 4 Teams

* Nicht abgemeldetet Stunden verfallen

* Die Kurse haben keine Endlosschleife

*Es werden keine Gelder zurückerstattet, z.B. für nicht genommene Stunden, Kurs gefällt nicht …..

*Der Trainer hat das Hausrecht und darf kranke Hunde oder wegen nicht artgerechtem Umgang mit dem Hund vom Platz verweisen!